Absage Voltigierzeltlager 2021

Wir bedauern sehr das Voltigierzeltlager 2021 aufgrund der Corona-Pandemie absagen zu müssen. Aus organisatorischen Gründen ist es uns nicht möglich länger abzuwarten. Die momentan gültige Verordnung des Sozialministeriums (CoronaVO KJA/JSA) vom 15. Mai 2021 erlaubt selbst bei einer Inzidenz unter 35 maximal 120 Teilnehmer*innen, inkl. Betreuer*innen etc.

Dabei gilt nach wie vor in allen Fällen:

  • Bei Anreise Vorlage eines negativen Tests, einer Impfbescheinigung oder eines Genesungsnachweises
  • In der Woche zudem zwei weitere negative Tests
  • Abstandsregeln (auch in den Zelten) sind einzuhalten
  • Tragen einer medizinischen Maske
  • Nur kontaktloser Sport

Die Kosten für den Veranstalter steigen durch die reduzierte Zeltbelegung sowie die Notwendigkeit weiterer Dusch- und Toilettencontainer. Sie können durch die geringere Anzahl an möglichen Teilnehmer*innen auch nicht gedeckt werden. Hinzu kommt, dass sowohl die Reithalle als auch die Sporthalle nur eingeschränkt nutzbar wären. Zudem sind Geselligkeit, Austausch und alles, was neben dem Voltigieren ein Zeltlager ausmacht, nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich.

Auf Grund der unsicheren Lage haben bis heute auch nur 4 Vereine Interesse an einer Teilnahme signalisiert, so dass wir vermutlich nicht einmal auf 120 Teilnehmer*innen kommen würden. Viele Eltern sind einfach noch sehr zögerlich in einer Entscheidungsfindung.

Aus diesen Gründen ist das Zeltlager für uns leider nicht umsetzbar.

 

Alternativ können wir interessierten Gruppen als kleines Trostpflaster ein den Verordnungen gerecht werdendes Angebot unterbreiten:

Trainingsfreizeit zum Sonderpreis

a) Vom 30. – 01. August (Fr-So)

Anreise Freitagmittag, erste Mahlzeit Freitagabend, letzte Mahlzeit Sonntagmittag, Abreise Sonntagnachmittag

oder

b) Vom 03. – 05. August (Di-Do)

Anreise ab Dienstagmittag, erste Mahlzeit Dienstagabend, letzte Mahlzeit Donnerstagmittag, Abreise Donnerstagnachmittag

=> Kosten a) und b)

  • 2 Übernachtungen mit VP pro Person 95,00 Euro
  • Trainingseinheit mit Referent*in pro Einheit 35,00 Euro
  • Box 50,00 Euro
  • Reithallen-, Gymnastikhallen und pro Tag eine Stunde Movie-Nutzung kostenlos
  • Weitere Moviestunden 20,00 Euro

oder

c) Vom 01.-05. August (So-Do)

Erste Mahlzeit Sonntagabend, letzte Mahlzeit Donnerstagmittag

=> Kosten c)

  • 4 Übernachtungen mit VP pro Person 175,00 Euro
  • Trainingseinheit mit Referent*in pro Einheit 35,00 Euro
  • Box 80,00 Euro
  • Reithallen-, Gymnastikhallen und pro Tag eine Stunde Movie-Nutzung kostenlos
  • Weitere Moviestunden 20,00 Euro

Es können maximal 36 Personen (inkl. Trainer*innen etc.) pro Termin teilnehmen. Kleinere Gruppen aus verschiedenen Vereinen parallel wäre auch möglich.

Bei a) und b) reicht ein negativer Test bei der Anreise.

Bei c) wird ein negativer Test bei Anreise und ein weiterer nach zwei Tagen verlangt.

Die Hygienemaßnahmen sind bei allen Alternativen einzuhalten.